Kuchenverkauf zur Magazinfinanzierung

Wer ein Magazin auf die Beine stellen möchte, der sollte es auch finanzieren können.
Genau dabei sind unsere Kommilitonen ins Spiel gekommen. Mit unserem Bröchten- und Kuchenverkauf haben wir dabei sogar für ihr leibliches Wohl gesorgt. Ordentlich Hunger haben auch alle mitgebracht.

Wir danken euch schon jetzt einmal für eure Unterstützung! 🙂

970219_456202927802831_1517895342_n

Der Umgang mit Stürmen

Wer das Thema „Ruhe & Sturm“ bearbeitet, der muss sich auch mit dem Wetter auseinandersetzen. Lukas hat sich daher an jemanden gewandt, der ihm von seinen Erfahrungen im Umgang mit Stürmen berichten kann.

Richtig: An einen Piloten! In diesem Fall von Germanwings.

Auf dessen Erfahrungen im Umgang mit Sturmfronten dürft ihr schon einmal gespannt sein. Am Flughafen Köln/Bonn

Die Ressortleiter

Unser Magazin untergliedert sich in „Ruhe“ und in „Sturm“ – daher gibt es selbstverständlich auch zwei Ressortleiter. Paul (li.) übernimmt dabei das Ressort Sturm,

während Tyrone für das Ressort Ruhe zuständig ist.

Paul (li.) und Tyrone kümmern sich um die Ressorts "Ruhe" und "Sturm".

Paul (li.) und Tyrone kümmern sich um die Ressorts „Ruhe“ und „Sturm“.

Selbstverständlich finden sich in beiden Ressorts spannende Themen, bei denen der Fokus auf verschiedene Persönlichkeiten, Gruppierungen und Hintergründe gelegt wird.